OPUS


Doping im Reitsport

Doping in equestrian sports

  • Gegenstand der Arbeit ist die Entwicklung des Dopings im Reitsport. Dargestellt werden die verschiedenen Disziplinen und Strukturen sowie der Wirtschaftsfaktor Pferd. Das Hauptaugenmerk liegt dabei auf dem Galopprenn- und dem Englischen Reitsport. Ein wichtiger Punkt ist die Analyse der Durchführung von Medikationskontrollen. Des Weiteren wird auf die Gesetzlichen Regelungen und die daraus resultierende st rafrechtliche Verfolgung eingegangen.

Download full text files

Export metadata

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar
Metadaten
Author:Michelle Blüm
URN:urn:nbn:de:bsz:mit1-opus4-67204
Document Type:Bachelor Thesis
Language:German
Year of Completion:2015
Granting Institution:Hochschule Mittweida
Release Date:2016/07/05
GND Keyword:Reiten; Doping
Institutes:06 Medien
Dewey Decimal Classification:798 Pferdesport, Tierrennen
Access Rights:Frei zugänglich
Licence (German):License LogoEs gilt das UrhG