OPUS


Der Einfluss der frühen Mediennutzung auf die kindgerechte Entwicklung

The Influence of the Early Media Usage on an Appropriate Child Development

  • In der heutigen Zeit ist es nahezu unmöglich Medienzu umgehen. Für die Kinder sind sie von Geburt an ein essentieller Bestandteil ihres Lebens. Dabei stellt sich immer wieder die Frage, ob der frühe Umgang mit Medien ein Vorteil oder Nachteil für die junge Generation ist. Die Diskrepanz zwischen den Ergebnissen diverser Studien ist enorm. Es existieren Medieninhalte, die problemlos von Kindern konsumiert werden können. Es gibt aber auch viele, die einen negativen Einfluss auf sie haben. Kinder können in jungen Jahren nur schwer zwischen harmlosen und gefährlichen Inhalten unterscheiden. Diese Bachelorarbeit untersucht den Einfluss von verfrühter Mediennutzung auf die Entwicklung vorpubertierender Kinder. Als Untersuchungsgegenstand dienen mediale Inhalte. Anhand von Beispielen und auf Basis der Literaturauswertung erfolgt die Untersuchung. Die vorliegende Arbeit soll Aufschluss darüber geben, wie Kinder bestimmte Medieninhalte verarbeiten und in welchem Maß eine Beeinträchtigung der kindgerechten Entwicklung besteht.

Download full text files

  • Bachelorarbeit_Quynh_Dinh_AM12wT3-B_24.062015.pdf
    deu

Export metadata

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar
Metadaten
Author:Quynh Dinh
Document Type:Bachelor Thesis
Language:German
Year of Completion:2015
Granting Institution:Hochschule Mittweida
Release Date:2016/09/01
GND Keyword:Medienkonsum , Kleinkind , Kognitive Entwicklung
Dewey Decimal Classification:153 Kognitive Prozesse, Intelligenz
Access Rights:Innerhalb der Hochschule
Licence (German):License LogoEs gilt das UrhG