OPUS


Mediennutzung für älter werdende Menschen

Media usage for aging people

  • Diese Bachelorarbeit beschäftigt sich mit der Internetnutzung alter werdender Menschen. Die Bevölkerungsgruppe in der Bundesrepublik Deutschland wird zunehmen alter und gleichzeitig aktiver. In der heutigen Informationsgesellschaft wird ein Standardwissen an Mediennutzung verlangt. Ältere Menschen geraten dadurch zunehmend in Gefahr, von der gesellschaftlichen Entwicklung ausgeschlossen zu werden. In dieser wissenschaftlichen Arbeit wird untersucht, welche Voraussetzungen erfüllt sein müssen, damit sich ältere Menschen für die Dienste im Internet entscheiden. Besonders auf dem Land kommen die Menschen, so die allgemeine Vorstellung, seltener in Kontakt mit Technik. Diese wird ihnen also weniger “aufgedrängt” sodass sie sich bewusst dafür entscheiden. Aus diesem Grund orientiert sich diese Arbeit an Personen, die in der Landwirtschaft tätig sind.

Download full text files

  • application/pdf Überarbeitet_Bachelorarbeit_Nicole_Maria_Fritsch.pdf (3512 KB) deu

Export metadata

  • Export Bibtex
  • Export RIS

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar
Metadaten
Author:Nicole Maria Fritsch
Document Type:Bachelor Thesis
Language:German
Year of Completion:2016
Granting Institution:Hochschule Mittweida
Release Date:2016/09/20
GND Keyword:Älterer Mensch , Medienkonsum
Institutes:06 Medien
Dewey Decimal Classification:302.23 Massenmedien, Medien, Medialisierung, elektronische Medien, Medienkonsum, Medienkompetenz
Access Rights:Innerhalb der Hochschule
Licence (German):License LogoEs gilt das UrhG

$Rev: 13581 $