OPUS


Gutes, das muss teuer sein : eine Marketingstrategie für CrossFit in Deutschland

Good things have to be expensive : a marketing strategy for CrossFit in Germany

  • Die Bachelorarbeit beschäftigt dich mit der Entwicklung der Marketingstrategie für den kommerziellen Anbieter „CrossFit“, einem Anbieter von Sportdienstleistungen in Deutschland. Die Arbeit bezieht allgemeine Theorien und Instrumente der Strategieentwicklung und des Marketings in und richtet sich auf die „CrossFit“ spezifischen Anwendungsfelder aus. Ziel der vorliegenden Arbeit ist zu erarbeiten, wie eine Marketingstrategie für das Fitness- und Lifestyle Konzept „CrossFit“ und die weitere Verbreitung der amerikanischen Sportart auf dem deutschen Markt gelingen kann. Es sollen Chancen und Risiken für CrossFit Unternehmen ermittelt und herausgestellt werden, um auf dieser Analyse eine Marketingstrategie abzuleiten, um das Unternehmen langfristig und erfolgreich zu positionieren.

Download full text files

  • application/pdf 03.09.2015FINALBA2015.pdf (5517 KB) deu

Export metadata

  • Export Bibtex
  • Export RIS

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar
Metadaten
Author:Franziska Fisches
Document Type:Bachelor Thesis
Language:German
Year of Completion:2015
Granting Institution:Hochschule Mittweida
Release Date:2016/10/11
GND Keyword:Marketingstrategie
Institutes:06 Medien
Dewey Decimal Classification:658.8 Marketing, Marketingstrategie, Vermarktung, Produktmanagement, Tourismusmarketing, Destinationsmarketing
Access Rights:Innerhalb der Hochschule
Licence (German):License LogoEs gilt das UrhG

$Rev: 13581 $