OPUS


Vergleich von Kamerabühnen als Entscheidungsgrundlage für Low-Budget Projekte

Comparison of Camera Platforms to Support Decisions for Low-Budget Projects

  • Die vorliegende Arbeit von Martin Hecht setzt sich mit dem Problem der Entscheidung für das richtige Kameraequipment für unerfahrene Produzenten von Low-Budget Projekten auseinander. Im ersten Teil der Arbeit werden Grundregeln des Filmens erläutert und visuelle Gestaltungsmittel erklärt. Im zweiten Teil werden handgeführte und körpergestützte Stabilisierungssysteme vorgestellt und beschrieben. Außerdem werden Einsatzgebiete der jeweiligen Stabilisierungssysteme aufgezeigt. Am Ende der Arbeit werden in einer Übersichtstabelle die verschiedenen Kamerabühnen systematisch anhand der Entscheidungskriterien bewertet. Die Arbeit bietet damit eine umfassende Entscheidungshilfe bei der Auswahl der Technik für Low-Budget Projekte.

Download full text files

Export metadata

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar
Metadaten
Author:Martin Hecht
URN:urn:nbn:de:bsz:mit1-opus4-71032
Document Type:Bachelor Thesis
Language:German
Year of Completion:2015
Granting Institution:Hochschule Mittweida
Release Date:2016/11/11
GND Keyword:Kameraarbeit , Low-Budget-Film
Institutes:06 Medien
Access Rights:Frei zugänglich
Licence (German):License LogoEs gilt das UrhG