OPUS


Die Handschrift des Regisseurs : der distinktive Stil von Terrence Malick

The director's mark : Terrence Malick's distinctive style

  • Intention der Arbeit ist es, die für Terrence Malick individuellem Stil charakteristische Merkmale zu untersuchen, und im weiteren zu erforschen, was seinen einzigartigen Stil genau ausmacht. Der erste Teil der Arbeit befasst sich mit den Lebensereignissen von Terrence Malick, und seiner durch Heidegger inspirierte Philosophie. Es wird Anhand der Beispiele von Badlands, Days of Heaven, The Thin Red Line, The New World, The Tree of Lifeund To the Wonder gezeigt, wie sich diese Philosophie in seinen Filmen widerspiegelt. Die zweite Hälfte der Arbeit widmet sich den visuellen und auditiven Ausdrucksformen der Terrence Malick Filme, und untersucht die Alleinstellungsmerkmale seiner Werke und seines Geschmacks. Im Schlusswort lässt sich zusammenfassen, dass Terrence Malicks Arbeit als Regisseur einen hohen Wert und große Bedeutsamkeit hat.

Download full text files

  • application/pdf BA_Melanie_Grams_2016.pdf (2313 KB) deu

Export metadata

  • Export Bibtex
  • Export RIS

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar
Metadaten
Author:Melanie Grams
Document Type:Bachelor Thesis
Language:German
Year of Completion:2016
Granting Institution:Hochschule Mittweida
Release Date:2016/11/14
GND Keyword:Malick, Terrence , Film
Institutes:06 Medien
Access Rights:Innerhalb der Hochschule
Licence (German):License LogoEs gilt das UrhG

$Rev: 13581 $