OPUS


Optimierung eines Steuergehäuses

  • Die Aufgabe dieser Bachelorarbeit war es ein im Untertagebergbau eingesetztes Steuergehäuse zu optimieren, um die Herstellkosten zu senken. Dabei wurden alle Anforderungen an den explosionsgeschützten Bereich herausgearbeitet und mehrere alternative Werkstoffe gefunden. Durch die neu eingesetzten Werkstoffe wurde jeweils ein dazugehöriges Fertigungsverfahren ausgewählt und alle damit verbundenen konstruktiven Kriterien vorgestellt. Es entstanden drei Varianten, welche alle Kriterien erfüllen. Um eine Vorzugsvariante herauszuarbeiten wurde eine Gegenüberstellung unter qualitativen Vergleichskriterien durchgeführt. Diese Vorzugvariante erreichte eine Kostenreduzierung von ca. 50%. Mit den vorliegenden Ergebnissen wurde nachgewiesen, dass durch Substitution des Werkstoffes und des Fertigungsverfahrens die Aufgabenstellung erfüllt wurde.

Download full text files

  • application/pdf 01_Einband-und-Titelseite.pdf (35 KB) deu
  • application/pdf 02_Bachelorarbeit_Textteil.pdf (6748 KB) deu
  • application/pdf 03_Zeichnung.pdf (67 KB) deu

Export metadata

  • Export Bibtex
  • Export RIS

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar
Metadaten
Author:Artur Rupp
Document Type:Bachelor Thesis
Language:German
Year of Completion:2011
Granting Institution:Hochschule Mittweida
Release Date:2016/12/01
GND Keyword:Untertagebau , Gehäuse , Werkstoff
Institutes:02 Maschinenbau
Access Rights:Innerhalb der Hochschule
Licence (German):License LogoEs gilt das UrhG

$Rev: 13581 $