OPUS


Fertigungskonzeption für das Biegen von U-Rohren

Production concept for bending of U-tubes

  • Im Zuge des stetigen Konkurrenzkampfes zwischen denUnternehmen ist die Erweiterung der eigenen Produktpalette eine Möglichkeit, um die Abhängigkeit von fremdgefertigten Teilen zu verringern, Beschaffungskosten einzusparen und somit einen Vorteil gegenüber der Konkurrenz zu erhalten.In diesem Sinne sollen die, für die zu produzierenden Wärmeübertrager des Unternehmens AEL,benötigten U-Rohre in Eigenleistung gefertigt werden. Der Hauptbestandteil bei der Produktion von U-Rohren ist das Rohrbiegen, für welchen es einen kompletten Fertigungsprozess zu erstellen gilt. Im Sinne der Arbeitsplanung wird die aktuelle Produktionssituation des Unternehmens AEL betrachtet, worauf aufbauend verschiedene Varianten für die Umsetzung der Eigenfertigung von U-Rohren aufgestellt werden. Die beste, aus einem Vergleich resultierende Variante, wird anschließend detailliert dargestellt und bewertet.

Download full text files

  • application/pdf Diplomarbeit_Text.pdf (1047 KB) deu
  • application/pdf Diplomarbeit_Anlagen.pdf (1281 KB) deu
  • application/pdf Diplomarbeit_Recherche_U-Rohre.pdf (178 KB) deu

Export metadata

  • Export Bibtex
  • Export RIS

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar
Metadaten
Author:Stefan Leichsenring
Document Type:Diploma Thesis
Language:German
Year of Completion:2013
Granting Institution:Hochschule Mittweida
Release Date:2017/01/17
GND Keyword:Biegen , Rohrumformen
Institutes:02 Maschinenbau
Access Rights:Innerhalb der Hochschule
Licence (German):License LogoEs gilt das UrhG

$Rev: 13581 $