OPUS


Verschuldungsgründe und Handlungsempfehlungen für Fußballunternehmen : dargestellt am Beispiel der Fußball-Bundesliga

Debt backgrounds and recommendations of action for football companies : demonstrated with the example of the Football-Bundesliga

  • Ziel dieser Arbeit ist die Analyse der Verschuldungsgründe von Fußballunternehmen. Die Zurückführung auf sportliche und wirtschaftliche Gründe für die Verschuldung steht im Fokus. Außerdem wird untersucht inwiefern das strategische und operative Controlling in diesem Kontext zu behandeln ist. Große Bedeutung erhält die Gefahr der Überinvestitionen durch das Rattenrennen innerhalb von Fußballligen. Die Arbeit basiert auf einer kompliatorischen Methodike, sowie eigenen Recherchen. Die finanziellen Daten beziehen sich sowohl auf medial kommunizierte Zahlen, sowie aus detaillierten Zahlen aus veröffentlichten Geschäftsberichten. Die theoretisch formulierten Verschuldungsgründe werden im empirischen Teil dieser Arbeit am Beispiel des Hamburger Sportvereins dargestellt. Es wird ein expliziter Überblick über die finanzielle Situation, sowie die Gründe für die Verschuldung des HSV geben. Abschließend gibt der Verfasser Handlugsempfehlung für das zukünfitge wirtschaftliche Handeln ab.

Download full text files

  • application/pdf Bachelorarbeit_35550_Maximilian_Erley.pdf (1654 KB) deu

Export metadata

  • Export Bibtex
  • Export RIS

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar
Metadaten
Author:Maximilian Patrick Erley
Document Type:Bachelor Thesis
Language:German
Year of Completion:2016
Granting Institution:Hochschule Mittweida
Release Date:2017/02/22
GND Keyword:Fußballbundesliga , Schulden
Institutes:06 Medien
Access Rights:Innerhalb der Hochschule
Licence (German):License LogoEs gilt das UrhG

$Rev: 13581 $