OPUS


Die fabelhafte Welt des Wes Anderson : eine Analyse seiner filmischen Handschrift anhand der Werke "Bottle Rocket" und "The Grand Budapest Hotel"

The Fabulous Life of Wes Anderson : an analysis of his personal auteur handwriting on the basis of "Bottle Rocket" and "The Grand Budapest Hotel"

  • Im Rahmen dieser Bachelorarbeit wird Wes Andersons filmische Handschrift anhand der beiden Filme Bottle Rocket(1996) und The Grand Budapest Hotel(2014) erforscht. Mit Hilfe der strukturfunktionalen Analyse werden neben der Mise en Scéne, auch die markanten sowie subtilen Stilmittel und dramaturgischen Merkmale untersucht, ausgewertet und in einer Übersicht präsentiert. Es wird ein Blick auf das ganzheitliche Autorenfilm-Genre geworfen, auf die Einflüsse Andersons, sowie auf den Realitätsbezug seiner Filme.

Download full text files

Export metadata

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar
Metadaten
Author:Sandra Eiper
URN:urn:nbn:de:bsz:mit1-opus4-73731
Document Type:Bachelor Thesis
Language:German
Year of Completion:2016
Granting Institution:Hochschule Mittweida
Release Date:2017/02/28
GND Keyword:Filmanalyse
Institutes:06 Medien
Access Rights:Frei zugänglich
Licence (German):License LogoEs gilt das UrhG