OPUS


Praktische Anwendung von analytischen Instrumenten und Algorithmen der Materialbeschaffungsplanung im Rahmen der Material- und Fertigungswirtschaft

  • Mit dieser Arbeit möchte ich dem Leser einen detaillierten Einblick in die Welt von produktionsorientierten Unternehmen geben. Wie wichtig ist es für eine zukunftsorientierte Unternehmung sich gezielt mit Rohstoffen, Erzeugnissen und den übrigen Elementen zu versorgen die letztendlich zur Herstellung des angestrebten Produktes benötigt werden. Welche logistischen Handlungen und Apparate stehen dahinter und wie funktionieren diese, die Betriebswirtschaftslehre offenbart für diese Aufgaben einen Teilbereich – die Materialwirtschaftslehre. Welche grundlegenden Instrumente, Werkzeuge und verschiedenen Algorithmen gibt es für diese Planungsmethodik der anzuschaffenden Stoffe, wie funktionieren diese, welche Abweichungen ergeben sich in der Praxis und welche Grundlagen sollte ein Unternehmen dabei verfolgen, dies zu vermitteln ist das Ziel dieser wissenschaftlichen Arbeit.

Download full text files

  • DA_EB_Mittweida_2015.pdf
    deu

Export metadata

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar
Metadaten
Author:Emanuel Bischof
Document Type:Diploma Thesis
Language:German
Year of Completion:2015
Granting Institution:Hochschule Mittweida
Release Date:2017/03/16
GND Keyword:Beschaffung , Materialwirtschaft
Institutes:04 Wirtschaftswissenschaften
Access Rights:Innerhalb der Hochschule
Licence (German):License LogoEs gilt das UrhG