OPUS


Konzeptentwicklung einer fahrzeuggebundenen Einstiegshilfe für mobilitätseingeschränkte Personen bei der S-Bahn Berlin

  • Die vorliegende Arbeit befasst sich mit der Entwicklung eines Konzeptes einer fahrzeuggebundenen Einstiegshilfe für die neue S-Bahn Berlin. Besonders sollen mobilitätseingeschränkte Personen davon profitieren. Durch die Analyse von vorhandenen Produktproblemen, internationaler Methoden der Zugangserleichterung und eigenen Ideen, wird ein innovatives Lösungsprinzip entwickelt. Unter Berücksichtigung von Kundenanforderungen, unternehmensexternen und unternehmensinterne Anforderungen wird abschließend die gestalterische Umsetzung erläutert und gleichzeitig auf ihre Realisierbarkeit geprüft.

Download full text files

  • application/pdf Masterarbeit Daniel Gallschütz.pdf (5663 KB) deu

Export metadata

  • Export Bibtex
  • Export RIS

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar
Metadaten
Author:Daniel Gallschütz
Document Type:Master's Thesis
Language:German
Year of Completion:2013
Granting Institution:Hochschule Mittweida
Release Date:2017/05/02
GND Keyword:Behinderung , Barrierefreiheit , Öffentlicher Personennahverkehr
Note:
Sperrvermerk aufgehoben am 02.05.2017
Institutes:02 Maschinenbau
Access Rights:Innerhalb der Hochschule
Licence (German):License LogoEs gilt das UrhG

$Rev: 13581 $