OPUS


Eine empirische Untersuchung zur Arbeitszufriedenheit der Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen der Sozialtherapeutischen Wohnstätte Eitingon-Haus.

  • Die Bachelorarbeit befasst sich mit dem Thema Arbeitszufriedenheit. Eine gesunde Unternehmenskultur spiegelt sich in der Mitarbeiterzufriedenheit wider. Es ist bekannt, dass Mitarbeiter nachweißlich auf ein höheres Maß an Leistungsbereitschaft an den Tag legen, wenn ihre Lebensqualität aufgrund einer Arbeitszufriedenheit steigt. Um diesbezügliche Parameter zu entwickeln, muss erfasst werden, wie wohl sich die Mitarbeiter auf Arbeit fühlen und worin mögliche Schwachstellen in der Arbeit liegen könnten. Die Mitarbeiter der STW Eitingon-Haus werden anhand eines Fragebogens zu Themen verschiedener beruflicher Bereiche wie Zusammenarbeit mit Vorgesetzten und Kollegen, beruflicher Weiterentwicklung und Qualifikation befragt. Die Befragung der Mitarbeiter wird ausgewertet und es werden Empfehlungen für den Arbeitgeber zur Verbesserung oder zum Erhalt der Arbeitssituation vorgeschlagen.

Download full text files

  • application/pdf Bachelorarbeit Heidrun Hessel.pdf (1113 KB) deu

Export metadata

  • Export Bibtex
  • Export RIS

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar
Metadaten
Author:Heidrun Hessel
URN:urn:nbn:de:bsz:mit1-opus4-77064
Document Type:Bachelor Thesis
Language:German
Year of Completion:2016
Granting Institution:Hochschule Mittweida
Release Date:2017/06/19
GND Keyword:Arbeitszufriedenheit
Institutes:05 Soziale Arbeit
Access Rights:Innerhalb der Hochschule
Licence (German):License LogoEs gilt das UrhG

$Rev: 13581 $