OPUS


Events im Tourismus : die Rolle von Events im Markenmanagement touristischer Destinationen.

Events in tourism : the role of events in brand management of touristic destinations

  • Immer mehr Events werden in Verbindung mit bestimmten Tourismusdestinationen durchgeführt, die viele Touristen zum Reisen in die entsprechenden Regionen animieren und so für die Destinationen eine große Rolle spielen. Diese Arbeit zeigt auf, welche Aufgaben und Anforderungen hinter einer als Marke wirkende und agierende Destination stecken, was es heißt ein Event in Verbindung mit einer Destination zu veranstalten und welche Rolle solche Veranstaltungen für die Destinationen haben. Hierzu werden besonders die Ziele von Veranstaltungen im Tourismus beleuchtet und neue, oft unbeachtete Aspekte aufgedeckt. Als Beispiel für ein Event, in direkter Verbindung mit einer Destination, wird in dieser Arbeit das Narzissenfest betrachtet. Anhand dessen werden die einzelnen Bestandteile von Destination, Marke und Event verdeutlicht.

Download full text files

  • Bachelorarbeit_Nicholas Neumann_Mat.Nr.36000.pdf
    deu

Export metadata

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar
Metadaten
Author:Nicholas Neumann
Document Type:Bachelor Thesis
Language:German
Year of Completion:2016
Granting Institution:Hochschule Mittweida
Release Date:2017/06/20
GND Keyword:Tourismus , Marke , Veranstaltung
Institutes:06 Medien
Access Rights:Innerhalb der Hochschule
Licence (German):License LogoEs gilt das UrhG