OPUS


Das 360°-Filmset : unter welchen Voraussetzungen hinsichtlich Gewerke und technischen Standards kann ein professionelles 360°-Filmset realisiert werden?

360° Film Set : with regard to departments and technical standards, on what conditions could a pro-fessional 360°-set be realized?

  • Eine 360°-Bewegtbildaufnahme stellt jeden Winkel einer Umgebung lückenlos dar und lässt den Betrachter die gefilmte Situation auf eine vollkommen neue Weise erleben. Möchte man eine solche Aufnahme mit dramaturgischen Inhalten eines Spielfilmes verbinden, so entsteht zwangsläufig die Frage, ob ein solches 360°-Set für Spielfilme überhaupt machbar ist. Die vorliegende Arbeit thematisiert daher die Frage, ob ein 360°-Spielfilmset sowohl aus Sicht der Kamera, als auch aus Sicht nötiger Filmgewerke realisiert werden kann. Dazu werden eine 360°-Spielfilmkamera und die Arbeitsweisen von Filmgewerken an einem solchen Set erörtert. Die gesammelten Informationen fließen in die praktische Realisierung eines 360°-Versuchsaufbaus ein, der die Machbarkeit eines solchen Sets untersucht.

Download full text files

  • application/pdf BACHELORARBEIT-Philip_Müller_MT12wF-B_31696_11.01.2016.pdf (2689 KB) deu

Export metadata

  • Export Bibtex
  • Export RIS

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar
Metadaten
Author:Philip Müller
Document Type:Bachelor Thesis
Language:German
Year of Completion:2016
Granting Institution:Hochschule Mittweida
Release Date:2017/10/04
GND Keyword:Filmproduktion
Institutes:06 Medien
Access Rights:Innerhalb der Hochschule
Licence (German):License LogoEs gilt das UrhG

$Rev: 13581 $