OPUS


Die zielgerichtete Ansprache der Jugend in Deutschland mit Hilfe von Testimonials

The targeted communication with the German youth, focused on testimonial advertising

  • Diese Arbeit beschäftigt sich mit der zielorientierten Ansprache der Jugend in Deutschland mit Hilfe von Testimonials. Die Arbeit soll klären, über welche Kanäle die junge Zielgruppe am besten zu erreichen ist und ob Testimonialwerbung hierbei ein erfolgversprechendes Mittel darstellt, beziehungsweise welche Erfolgskriterien für Testimonialwerbungen im Jugendmarketing gelten. Um diese Fragen zu beantworten wurde neben einer kompilatorischen Recherche auch eine Zielgruppenforschung betrieben. So sollten die Wirkung von Testimonialwerbungen und deren Erfolgskriterien anhand einer Befragung unter der Zielgruppe geklärt werden. Das Ergebnis der vorliegenden Arbeit ist, dass Jugendliche besonders über die Kanäle Mobile Marketing, Online Marketing, Außenwerbung, Event Marketing und TV Werbung zu erreichen sind und dass eine Verbindung dieser Kanäle mit Testimonialwerbung sehr erfolgsversprechend sein kann. Vorraussetzungen hierfür sind die Glaubwürdigkeit und Attraktivität des Testimonials, dass der Prominente eine Bedeutung für den Rezipienten hat und dass Testimonial und Produkt zusammenpassen.

Download full text files

Export metadata

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar
Metadaten
Author:Marc Kerscher
URN:urn:nbn:de:bsz:mit1-opus4-80220
Document Type:Bachelor Thesis
Language:German
Year of Completion:2016
Granting Institution:Hochschule Mittweida
Release Date:2017/10/23
GND Keyword:Zielgruppe , Jugend , Deutschland , Testimonialwerbung
Institutes:06 Medien
Access Rights:Frei zugänglich
Licence (German):License LogoEs gilt das UrhG