OPUS


Zwischen konzeptionellem Empowerment und gelebter Fremdbestimmung : zur Situation von Menschen mit psychischer Erkrankung in Sozialtherapeutischen Wohnstätten.

  • Die Bachelorarbeit befasst sich mit den Möglichkeiten der Umsetzung einer selbstbestimmten Lebensführung in Sozialtherapeutischen Wohnstätten für Menschen mit psychischer Erkrankung. Dabei werden sowohl das bestehende sozialpsychiatrische Hilfesystem, als auch eine Auswahl an theoretischen Konstrukten zum Themenkomplex Selbstbestimmung bearbeitet. Diese fachtheoretischen Erkenntnisse werden durch die Ergebnisse einer standardisierten Befragung an 83 Bewohnern Sozialtherapeutischer Wohnstätten ergänzt, um in der Gesamtheit einen multiperspektivischen Blick auf das Themengebiet zu gewähren. Die Verknüpfung theoretischer Aspekte mit eigenen praktischen Erfahrungen und Sichtweisen der Adressaten, soll dabei eine Handreichung sein, um vorhandene Strukturen in Sozialtherapeutischen Wohnstätten weiter zu verbessern.

Download full text files

  • application/pdf Bachelorarbeit final.pdf (2730 KB) deu

Export metadata

  • Export Bibtex
  • Export RIS

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar
Metadaten
Author:Andreas Pflug
Document Type:Bachelor Thesis
Language:German
Year of Completion:2016
Granting Institution:Hochschule Mittweida
Release Date:2017/11/23
GND Keyword:Psychisch Kranker , Selbstständigkeit , Psychiatrische Wohngemeinschaft
Institutes:05 Soziale Arbeit
Access Rights:Innerhalb der Hochschule
Licence (German):License LogoEs gilt das UrhG

$Rev: 13581 $