OPUS


Volltext-Downloads (blau) und Frontdoor-Views (grau)

Zeitmanagement von CITO-Parametern

Time Management of CITO-Parameters

  • Die Bachelorarbeit befasst sich mit dem Zeitmanagement von sieben ausgewählten CITO-Parametern. Besonders liegt dabei der Schwerpunkt auf der Analyse der Zeiten der eiligen CITO-Parameter, welche anhand ausgewählter statistischer Methoden erfolgt. Dazu gehört die Auswertung der Ankunftszeiten der Blutproben, der Turn-Around-Zeiten dieser Proben im Labor und der wöchentlichen Mediane der Turn-Around-Zeiten, sowohl in Form eines Diagramms, als auch mithilfe eines Boxplots, mit dem die Durchlaufzeiten innerhalb eines Monats noch besser visualisiert werden können. Um störende Faktoren innerhalb des Labors zu erkennen, wird der Laborablauf einer Probe analysiert und die Aufenthaltsdauer ausgewählter Stichproben an den verschiedenen Laborarbeitsplätzen verfolgt. Darüber hinaus werden die CITO-Parameter mit den täglich längsten Turn-Around-Zeiten genauer überprüft, wodurch sich ebenso Gründe für verlängerte Zeiten finden lassen. Anhand der statistischen Auswertung wird es möglich, Optimierungsvorschläge zu finden, die besonders den Laborablauf der eiligen Blutproben in Zukunft verbessern können.

Download full text files

  • Zeitmanagement von CITO-Parametern_Bachelorarbeit .pdf
    deu

Export metadata

Additional Services

Search Google Scholar

Statistics

frontdoor_oas
Metadaten
Author:Stefanie Jülisch
Document Type:Bachelor Thesis
Language:German
Year of Completion:2017
Granting Institution:Hochschule Mittweida
Release Date:2018/06/21
GND Keyword:Blutuntersuchung , Notfallmedizin , Laborparameter
Institutes:Angewandte Computer‐ und Bio­wissen­schaften
DDC classes:616.07575 Nuklearmedizin
Open Access:Innerhalb der Hochschule
Licence (German):License LogoUrheberrechtlich geschützt