OPUS


Volltext-Downloads (blau) und Frontdoor-Views (grau)

Entwicklung einer Steuerung für einen Versuchstand zur photovoltaisch versorgten Kompressionskühlung

  • In der vorliegenden Arbeit wird die Automatisierungslösung für einen photovoltaisch versorgen Milchkühler beschrieben. Dazu gehört sowohl die Konzeptfindung als auch deren programm-technische Realisierung. Im Mittelpunkt steht die Steuerung der Kälteanlage einschließlich der Regelung des Kondensationsdruckes. Beachtung hat dabei auch das vorhandene Energieangebot gefunden. Die Grundlage dafür ist die Implementierung einer seriellen Schnittstelle, um den Zugriff auf die Betriebsparameter von Laderegler und Wechselrichter zu ermöglichen. Für die Anlagenbedienung wurde eine Software erstellt, womit Messwerte angezeigt und Einstellungen vorgenommen werden können. Abschließend wurde die Anlage in Betrieb genommen, um die Funktionsweiße zu überprüfen. Darüber hinaus sind Vorüberlegungen für die Ermittlung des Eisspeicherladezustandes dargelegt.

Download full text files

  • DA_Wittig_Andreas.pdf
    deu

Export metadata

Additional Services

Search Google Scholar

Statistics

frontdoor_oas
Metadaten
Author:Andreas Wittig
Advisor:Swen Schmeißer, Wolfgang Hernschier
Document Type:Diploma Thesis
Language:German
Year of Completion:2015
Granting Institution:Hochschule Mittweida
Release Date:2023/01/12
GND Keyword:Kälteanlage; Speicherprogrammierte Steuerung
Institutes:Ingenieurwissenschaften
Open Access:Innerhalb der Hochschule
Licence (German):License LogoUrheberrechtlich geschützt