OPUS


Volltext-Downloads (blau) und Frontdoor-Views (grau)

Markenaufbau im Frauenfußball mit Hilfe der Digitalisierung am Praxisbeispiel der FC Bayern München Frauen

Brand building in Women’s football with the help of digitalization using the practical example of FC Bayern Munich Women

  • Die vorliegende Arbeit befasst sich mit den Marketingmöglichkeiten des Frauenfußballs. Diese werden im Kapitel des Sportmarketings erarbeitet, im Kapitel der Digitalisierung ergänzt und anschließend auf die Besonderheiten des Fußballbusiness übertragen. Am Ende ergeben sich so konkrete Handlungsempfehlungen, die dem Frauenfußball die Chance geben sich gegenüber anderen Sportarten abzugrenzen und durchzusetzen.

Download full text files

Export metadata

Additional Services

Search Google Scholar

Statistics

frontdoor_oas
Metadaten
Author:Yves Maier
Advisor:Eckehard Krah, Jens Christian König
Document Type:Bachelor Thesis
Language:German
Year of Completion:2020
Granting Institution:Hochschule Mittweida
Release Date:2023/01/17
GND Keyword:Markenpolitik; Frauenfußball; Marketing
Institutes:06 Medien
DDC classes:658.8 Marketing, Marketingstrategie, Vermarktung, Produktmanagement, Tourismusmarketing, Destinationsmarketing
Open Access:Frei zugänglich
Licence (German):License LogoUrheberrechtlich geschützt