OPUS


Volltext-Downloads (blau) und Frontdoor-Views (grau)

Grünflächenmanagement : Konzept zur Förderung der Biodiversität auf dem Campus der Hochschule Mittweida

Green space management : Concept for the promotion of biodiversity on the campus of the University of Applied Sciences Mittweida

  • Die vorliegende Bachelorarbeit beschäftigt sich mit dem Grünflächenmanagement, als Teil des Immobilienmanagements, an der Hochschule Mittweida. Ziel dieser Arbeit sind Handlungsempfehlungen bezüglich der Grünflächenpflege, welche die Biodiversität auf ausgewählten Grünflächen des Hochschulcampus steigern soll. Als Methodik wird hierzu eine ausführliche Untersuchung der Standorte und der gegenwärtigen Bewirtschaftung gewählt. Etablierte Pflanzengesellschaften und daraus abgeleitete Standorteigenschaften werden mittels mehrerer Vegetationsaufnahmen analysiert. Es kann festgestellt werden, dass die Untersuchungsflächen unter der intensiven und häufigen Grünflächenpflege leiden und aus diesem Grund eine eher geringe Artenvielfalt, mit typischen dominierenden Pflanzenarten vorherrscht. Auf Grundlage dessen können individuelle Maßnahmen für die Grünflächen ausgewählt werden, um der schwachen Artenvielfalt entgegenzuwirken und diese möglichst zu steigern. Es konnten somit Vorschläge erarbeitet werden, um die ausgewählten Grünflächen auf dem Campus der Hochschule Mittweida naturnaher zu bewirtschaften.

Download full text files

Export metadata

Additional Services

Search Google Scholar

Statistics

frontdoor_oas
Metadaten
Author:Celina Otto
Advisor:Anika Möcker, Peggy Henschel
Document Type:Bachelor Thesis
Language:German
Year of Completion:2022
Granting Institution:Hochschule Mittweida
Release Date:2023/02/03
GND Keyword:Hochschule Mittweida; Campus; Grünfläche
Page Number:206
Institutes:Wirtschafts­ingenieur­wesen
DDC classes:712.5 Grünplanung
Open Access:Frei zugänglich
Licence (German):License LogoUrheberrechtlich geschützt