OPUS


Volltext-Downloads (blau) und Frontdoor-Views (grau)

Spektroskopische Analysen humanen Vollblutes zur Analyse der Einflussnahme von Luftfeuchtigkeit auf alterskorrelierende Features

Spectroscopic analyzes of human whole blood to analyze the influence of humidity on age-correlating features

  • Die Blutaltersbestimmung kann Aufschluss über die Tatzeit eines Verbrechens geben und ist damit von hohem forensischem Wert. Bisher gibt es noch keine etablierte Methode, um das Alter von ausgetretenem Blut zu bestimmen, da sie meistens sehr kostenaufwendig oder unzuverlässig sind. Das Einbeziehen der Umweltfaktoren stellt dabei eine weitere große Herausforderung dar. In dieser Bachelorarbeit wird mittels UV/VIS-Spektroskopie die Alterung von Blut im Zeitraum von 21 Tagen unter dem Einfluss der Luftfeuchtigkeit untersucht. Hierbei werden besonders die alterskorrelierenden Features analysiert. Zu den alterskorrelierenden Features zählen die Oxyhämoglobin- und Methämoglobin-Peaks und die hypsochrome Verschiebung der Soret-Bande. Die Luftfeuchtigkeit wurde mit Hilfe eines Raspberry Pi’s gesteuert. Bei der Auswertung der Ergebnisse konnte festgestellt werden, dass das Oxyhämoglobin bei höherer Luftfeuchtigkeit zunächst langsamer oxidiert und dass die Verschiebung der Soret-Bande langsamer verläuft. Nach 21 Tagen ist jedoch kein Unterschied mehr zu erkennen.

Download full text files

  • BA_Celine_Marx.pdf
    deu

Export metadata

Additional Services

Search Google Scholar

Statistics

frontdoor_oas
Metadaten
Author:Celine Marx
Advisor:Dirk Labudde, Tommy Bergmann
Document Type:Bachelor Thesis
Language:German
Year of Completion:2020
Granting Institution:Hochschule Mittweida
Release Date:2023/03/01
GND Keyword:Blut; Altersbestimmung; Ultraviolettspektroskopie
Institutes:Angewandte Computer‐ und Bio­wissen­schaften
DDC classes:535.844 Ultraviolettspektroskopie
Open Access:Innerhalb der Hochschule
Licence (German):License LogoUrheberrechtlich geschützt