OPUS


Volltext-Downloads (blau) und Frontdoor-Views (grau)

Purpose-Driven-Marketingstrategien im Vergleich zu leistungsbezogenen Marketingstrategien in hochkompetitiven Märkten : eine Vergleichsanalyse am Beispiel dreier Marken aus der Bekleidungsindustrie

Purpose-driven marketing strategies compared to performance-related marketing strategies in highly competitive markets : a comparative analysis using the example of three brands in the clothing industry

  • In der vorliegenden Arbeit wird die Strategie des Purpose-Driven-Marketings thematisiert. Im Fokus des Erkenntnisinteresses steht die Frage, wie sich ein Higher Purpose markenkonform unter Berücksichtigung markensoziologischer Grundsätze kommunizieren lässt. Hierzu werden aus der Literatur der Markensoziologie Merkmale einer markenkonformen Kommunikation entwickelt. Die Verfasserin führt zur Bearbeitung des Forschungsvorhabens eine qualitative Inhaltsanalyse nach Philip Mayring durch. Gegenstand der Analyse sind die Nachhaltigkeitsberichte der Marken Jack Wolfskin, Haglöfs und Patagonia. Die empirische Untersuchung hat gezeigt, dass die Kommunikation des Higher Purpose der drei Marken im Wesentlichen markenkonform ist.

Download full text files

  • BA_Cora_Fariba_Schah_Sedi.pdf
    deu

Export metadata

Additional Services

Search Google Scholar

Statistics

frontdoor_oas
Metadaten
Author:Cora Fariba Schah Sedi
Advisor:Oliver Carlo Errichiello, Peter Paul Buder
Document Type:Bachelor Thesis
Language:German
Year of Completion:2021
Granting Institution:Hochschule Mittweida
Release Date:2023/04/27
GND Keyword:Marketingstrategie
Note:
Printexemplar Präsenzbestand
Institutes:06 Medien
DDC classes:658.8 Marketing, Marketingstrategie, Vermarktung, Produktmanagement, Tourismusmarketing, Destinationsmarketing
Open Access:Innerhalb der Hochschule
Licence (German):License LogoUrheberrechtlich geschützt