OPUS


Volltext-Downloads (blau) und Frontdoor-Views (grau)

Virtual Reality in der Möbelbranche : Erarbeitung von Erfolgsfaktoren für die Vermarktung am Beispiel von IKEA

Virtual Reality in the furniture industry : development of success factors for marketing using the example of IKEA

  • Die Ihnen vorliegende Bachelor-Thesis beschäftigt sich mit der Möbelindustrie und der modernen Vermarktung Ihrer Produkte mit der Hilfe der virtuellen Realität und deren Teilbereich, der Augmented Reality. Dabei wird unter anderem die Möbelindustrie sowie die Virtuelle Realität näher beleuchtet und Erfolgsfaktoren erarbeitet, welche sich am Beispiel des multinationalen Einrichtungskonzerns IKEA und ihrer dazugehörigen App IKEA Place anlehnen.

Download full text files

Export metadata

Additional Services

Search Google Scholar

Statistics

frontdoor_oas
Metadaten
Author:Adrian Rosenkranz
Advisor:Eckehard Krah, Günter Thomas Baur
Document Type:Bachelor Thesis
Language:German
Year of Completion:2020
Granting Institution:Hochschule Mittweida
Release Date:2023/06/13
GND Keyword:Möbelindustrie; Vermarktung; Virtuelle Realität
Institutes:06 Medien
DDC classes:658.8 Marketing, Marketingstrategie, Vermarktung, Produktmanagement, Tourismusmarketing, Destinationsmarketing
Open Access:Frei zugänglich
Licence (German):License LogoUrheberrechtlich geschützt