OPUS


Volltext-Downloads (blau) und Frontdoor-Views (grau)

Charakterisierung und funktionelle Untersuchung von Chimären Antigen-Rezeptor (CAR) –tragenden T-Zellen

Characterization and functional analysis of chimeric antigen receptor (CAR) –carrying T-cells

  • Seit einigen Jahren erzielt die CAR-T-Zell-Therapie beeindruckende Therapieerfolge. Trotzdem kommt es vor, dass Patienten auf die Behandlung kaum oder überhaupt nicht ansprechen. Aktuell ist jedoch noch nicht bekannt, von welchen Patientenmerkmalen eine erfolgreiche CAR-T-Zell-Therapie abhängig ist. Deshalb wird in dieser Arbeit mit Hilfe verschiedener Methoden untersucht, wie sich die CAR-T-Zellen eines Patienten gegenüber einer Zielzelllinie (Raji), die den Krebszellen im Patienten entspricht, verhalten. Darüber hinaus finden Untersuchungen in Vorbereitung auf Transkriptom-Analysen der CAR-T-Zellen statt. Hierbei soll der Aktivierunsgzustand des CARs nach einer Separation der CAR-T-Zellen von den Rajis über CAR-spezifische Nachweisreagenzien von Miltenyi bzw. ACRObiosystems und magnetische Beads überprüft werden.

Download full text files

  • BA_Moeller_Cindy.pdf
    deu

Export metadata

Additional Services

Search Google Scholar

Statistics

frontdoor_oas
Metadaten
Author:Cindy Moeller
Advisor:Röbbe Wünschiers, Ronald Weiß
Document Type:Bachelor Thesis
Language:German
Year of Completion:2021
Granting Institution:Hochschule Mittweida
Release Date:2023/06/22
GND Keyword:Immuntherapie; Krebs <Medizin>; Antigenrezeptor
Note:
Printexemplar Präsenzbestand
Institutes:Angewandte Computer‐ und Bio­wissen­schaften
DDC classes:572.696 Rezeptor
Open Access:Innerhalb der Hochschule
Licence (German):License LogoUrheberrechtlich geschützt