OPUS


Volltext-Downloads (blau) und Frontdoor-Views (grau)

Marketing am Beispiel der Randsportart Trabrennen : Chancen und Herausforderungen

Marketing using the example of the fringe sport harness racing : opportunities and challenges

  • Die vorliegende Arbeit beschäftigt sich mit Marketing am Beispiel der Randsportart Trabrennen und den damit verbundenen Chancen und Herausforderungen. Die Herausforderungen ergaben sich aus den in der Analysephase gesammelten Erkenntnissen zu internen Schwächen und externen Risiken. Chancen versprachen die interne Stärken sowie die externen Möglichkeiten. Um diese Chancen effektiv zu nutzen und die Herausforderungen bestmöglich zu meistern, wurde mit Hilfe der Marketing-Management Methode ein Marketingkonzept entwickelt. Dabei wurde anhand der Chancen und Herausforderungen im Rahmen der Strategiephase ein möglicher Fahrplan vorgeschlagen, wie es diesen bestmöglich zu begegnen gilt. Darauf aufbauend wurde in der Gestaltungsphase ein Marketing-Mix erstellt, der zahlreiche Maßnahmen zur positiven Weiterentwicklung des Sports vorgestellt hat. In der abschließenden Zusammenfassung wird herausgestellt, dass die größten Herausforderungen intern lokalisiert sind, die externen Herausforderungen wiegen weniger stark auf. Daher wäre es mit Veränderungen im strukturellen Bereich des Sports möglich, die gegebenen Herausforderungen zu überwinden, um das Potenzial des Trabrennsports nutzen und erweitern zu können.

Download full text files

Export metadata

Additional Services

Search Google Scholar

Statistics

frontdoor_oas
Metadaten
Author:Jennifer Emma Stolle
Advisor:Detlef Gwosc, Thomas Baumann
Document Type:Bachelor Thesis
Language:German
Year of Completion:2021
Granting Institution:Hochschule Mittweida
Release Date:2023/08/21
GND Keyword:Trabrennen; Marketing
Institutes:06 Medien
DDC classes:658.8 Marketing, Marketingstrategie, Vermarktung, Produktmanagement, Tourismusmarketing, Destinationsmarketing
Open Access:Frei zugänglich
Licence (German):License LogoUrheberrechtlich geschützt