OPUS


Volltext-Downloads (blau) und Frontdoor-Views (grau)

Inwieweit werden Jugendliche in der Pubertät mit Migrations- bzw. Fluchthintergrund im ländlichen Raum mit regional spezifischen Herausforderungen der Lebensführung konfrontiert? : Handlungsmöglichkeiten der Sozialen Arbeit

  • Diese Bachelorarbeit beschäftigt sich mit den aktuellen Herausforderungen junger Menschen in der Pubertät, die mit ihren Familien durch Flucht oder Migration nach Deutschland gekommen und im ländlichen Raum untergebracht sind. Der Fokus liegt hierbei auf Familien mit Kindern in der Zeit ab 2015/2016 und dem ländlichen Raum im Osten von Deutschland. Es werden die einzelnen Schritte Flucht und Migration, Ankommen in Deutschland, Orientierung in der neuen Lebenssituation und die Auswirkungen auf das System Familie beschrieben sowie die Auswirkungen auf die Entwicklung der Jugendlichen betrachtet. Abschließend wird beleuchtet, auf welche Weise und in welcher Rolle Soziale Arbeit unterstützen kann

Download full text files

Export metadata

Additional Services

Search Google Scholar

Statistics

frontdoor_oas
Metadaten
Author:Ute Steinert
Advisor:Niels Weck, Barbara Wolf
Document Type:Bachelor Thesis
Language:German
Year of Completion:2022
Granting Institution:Hochschule Mittweida
Release Date:2023/08/07
GND Keyword:Jugendlicher Flüchtling; Pubertät; Ländlicher Raum; Lebensbedingungen; Soziale Situation
Page Number:47
Institutes:05 Soziale Arbeit
DDC classes:305 Soziale Integration, Soziale Herkunft, Lebensbedingungen, Diskriminierung
Open Access:Frei zugänglich
Licence (German):License LogoUrheberrechtlich geschützt