OPUS


Volltext-Downloads (blau) und Frontdoor-Views (grau)

Work-Life-Balance und das Verständnis von Arbeit bei Sozialarbeiterinnen im intergenerationellen Dialog

  • Die Masterarbeit beschäftigt sich mit dem Verständnis von Arbeit und der Work-Life-Balance zweier für diese Forschung ausgewählter Sozialarbeiterinnen. Es wird untersucht, ob und inwiefern die Zugehörigkeit zu einer Generation Einfluss auf die jeweilige Einstellung zu Arbeit und Work-Life-Balance hat und welche besondere Bedeutung das im Bereich der Sozialen Arbeit hat. Um diesen Fragestellungen nachzugehen und mögliche Antworten zu finden, wird im Rahmen einer qualitativen Forschung auf verschiedene Werkzeuge der Grounded Theory zurückgegriffen, die dieses Thema beleuchten sollen.

Download full text files

Export metadata

Additional Services

Search Google Scholar

Statistics

frontdoor_oas
Metadaten
Author:Cornelia Wollrab
Advisor:Stephan Beetz, Barbara Wedler
Document Type:Master's Thesis
Language:German
Year of Completion:2021
Granting Institution:Hochschule Mittweida
Release Date:2023/08/21
GND Keyword:Sozialarbeiter; Arbeit; Work-Life-Balance; Arbeitsmotivation
Institutes:05 Soziale Arbeit
DDC classes:658.314 Arbeitsmotivation
Open Access:Frei zugänglich
Licence (German):License LogoUrheberrechtlich geschützt