OPUS


Volltext-Downloads (blau) und Frontdoor-Views (grau)

Marketing als Instrument der externen Unternehmenskommunikation im Sportsegment am Beispiel des eSport

Marketing as an instrument of external corporate communication in the sports segment using the example of eSports

  • Der E-Sport gewinnt immer mehr an Relevanz. Zuschauerzahlen und Umsätze in der Branche steigen kontinuierlich an. In der vorliegenden Arbeit wird das Sportmarketing, sowohl im klassischen Sport als im E-Sport untersucht. Im Fokus der Arbeit gilt es herauszufinden, wie sich das Sportmarketing in beiden Sportbranchen weiterentwickeln kann. Dabei wird auch die besondere Situation des Sportmarketings unter dem Einfluss der im Jahr 2020 entstandenen Covid-19-Pandemie betrachtet. Anhand eigener Recherchen und zweier Experteninterviews, wird abschließend ein Ausblick darauf gegeben, welcher Sportmarkt für künftige Kampagnen das größere Potenzial bietet.

Download full text files

Export metadata

Additional Services

Search Google Scholar

Statistics

frontdoor_oas
Metadaten
Author:Nicolas Benoît Tournay
Advisor:Günther Graßau, Markus Czerner
Document Type:Bachelor Thesis
Language:German
Year of Completion:2021
Granting Institution:Hochschule Mittweida
Release Date:2023/08/22
GND Keyword:Unternehmen; Kommunikation; Sport; Marketing
Institutes:06 Medien
DDC classes:658.8 Marketing, Marketingstrategie, Vermarktung, Produktmanagement, Tourismusmarketing, Destinationsmarketing
Open Access:Frei zugänglich
Licence (German):License LogoUrheberrechtlich geschützt