OPUS


Volltext-Downloads (blau) und Frontdoor-Views (grau)

Die Patientenzufriedenheit voll- und teilstationärer Patienten eines psychiatrischen Fachbereichs mit integrativem Behandlungsansatz

  • Die vorliegende Bachelorarbeit beschäftigt sich mit der Patientenzufriedenheit des psychiatrischen Fachbereichs des Diakoniewerks Zschadraß gGmbH. Dazu wird die folgende Forschungsfrage gestellt: Welche Behandlungsinhalte haben einen positiven Einfluss auf die subjektive Beurteilung der Sozialberatung im psychiatrischen Kontakt? Um die Forschungsfrage zu beantworten, wurde eine quantitative Studie zur Patientenzufriedenheit durchgeführt. Die quantitative Studie zeigt, dass eine Korrelation einzelner Behandlungsinhalte mit der Sozialberatung besteht. Im ersten Teil wird sich mit der Thematik der Klinischen Sozialarbeit auseinandergesetzt, gefolgt von den Behandlungsoptionen und dem Stellenwert der Klinischen Sozialarbeit in der Psychiatrie. Genauer wird auf die psychiatrische Fachklinik Zschadraß gGmbH in Punkt fünf geschaut, ebenso wird hier die Auswertung erläutert und grafisch dargestellt. Im letzten Teil der Arbeit findet eine Auseinandersetzung mit der Thematik der Klinischen Sozialarbeit statt, in welcher die Ergebnisse der Analyse zusammengefasst werden.

Download full text files

Export metadata

Additional Services

Search Google Scholar

Statistics

frontdoor_oas
Metadaten
Author:Judith Dommsch
Advisor:Stefan Brunnhuber, Barbara Wedler
Document Type:Bachelor Thesis
Language:German
Year of Completion:2023
Granting Institution:Hochschule Mittweida
Release Date:2023/10/19
GND Keyword:Patient; Zufriedenheit; Sozialarbeit; Psychiatrische Behandlung
Page Number:58
Institutes:05 Soziale Arbeit
DDC classes:362.1 Medizinische Versorgung, Gesundheitswesen, Gesundheitsfürsorge
Open Access:Frei zugänglich
Licence (German):License LogoUrheberrechtlich geschützt