OPUS


Volltext-Downloads (blau) und Frontdoor-Views (grau)

Veränderungen im Automobilhandel : eine Betrachtung des Wandels der Verkaufsprozesse von Produkten und Dienstleistungen

Changes in the automotive trade : an analysis of the transformation in the sales processes of products and services

  • In der vorliegenden Arbeit wird der Wandel der Verkaufsprozesse in der Automobilbranche thematisiert. Im Fokus der literaturbasierten Recherche steht die Identifizierung von Einflussfaktoren, die den Wandel beeinflussen und vorantreiben. Diese erarbeitet der Verfasser anhand einer Umweltanalyse, mit dem Ergebnis, dass insgesamt neun sowohl politische, ökonomische, sozio-kulturelle als auch technologische Faktoren den Ursprung der Veränderungen darstellen. Diese basieren zum Großteil auf der digitalen Transformation unserer Gesellschaft, die der Automobilindustrie und dem Vertrieb neue Ausgestaltungsmöglichkeiten eröffnet. Dargestellt werden die wandelnden Prozesse anhand der Fahrzeughersteller Volkswagen, Volvo, Polestar und Lynk & Co. Zwischen den traditionellen und noch jungen Herstellern werden dabei Unterschiede in der Ausgestaltung ersichtlich, die insbesondre auf das bereits bestehende Vertriebsnetz zurückzuführen sind.

Download full text files

Export metadata

Additional Services

Search Google Scholar

Statistics

frontdoor_oas
Metadaten
Author:Kilian Windmaißer
Advisor:Sebastian Scharf, Josephine Fischer
Document Type:Bachelor Thesis
Language:German
Year of Completion:2022
Granting Institution:Hochschule Mittweida
Release Date:2023/11/28
GND Keyword:Kraftfahrzeughandel
Page Number:77
Institutes:06 Medien
DDC classes:381.456292 Kraftfahrzeughandel
Open Access:Frei zugänglich
Licence (German):License LogoUrheberrechtlich geschützt