OPUS


Volltext-Downloads (blau) und Frontdoor-Views (grau)

Vergleich der Effizienz verschiedener Möglichkeiten zur technischen Optimierung der Darstellung visueller Effekte in der Game Engine Unity

Comparison of different efficient ways to optimize the technical aspects of rendering visual effects in the Unity game engine

  • Die Anforderungen an die Qualität und den Realismus von Videospielen und deren visuellen Effekten steigen kontinuierlich. Dies führt zu der Herausforderung, beeindruckende Effekte und eine gute Performance zu gewährleisten. Die Auswahl einer geeigneten Technik für ein Leistungsproblem ist daher wichtig. Aus diesem Grund widmet sich die Bachelorarbeit dem Vergleich verschiedener Methoden zur Optimierung der Darstellung visueller Effekte in Unity. Neben einer Literaturrecherche werden ausgewählte Verbesserungsmöglichkeiten wie zum Beispiel ein Level-of-Detail System oder Batching implementiert. Als nächstes findet eine Evaluation dieser Techniken in einem Testszenario mit ausgewählten Metriken wie beispielsweise Bildrate und Grafikkartenauslastung statt. Anschließend erfolgt der Vergleich ihrer Effektivität in Bezug auf die originale Version des visuellen Effektes. Die Ergebnisse der Untersuchung zeigen, dass insbesondere das Level-of-Detail System und die Culling-Methode einen signifikanten Einfluss auf die Grafikkartenauslastung haben. Zudem weisen die meisten Optimierungstechniken in Bezug auf die Metriken Vor- und Nachteile auf. Obwohl die erzielten Ergebnisse nicht unmittelbar auf die praktische Anwendung in Spielen übertragbar sind, ermöglichen sie dennoch eine wertvolle Vergleichbarkeit der angewendeten Methoden.

Download full text files

Export metadata

Additional Services

Search Google Scholar

Statistics

frontdoor_oas
Metadaten
Author:Annabell Schütze
Advisor:Marc Ritter, Manuel Heinzig
Document Type:Bachelor Thesis
Language:German
Year of Completion:2023
Granting Institution:Hochschule Mittweida
Release Date:2023/11/30
GND Keyword:Unity <Spiel-Engine>; Visuelle Wahrnehmung; Videospiel
Page Number:87
Institutes:Angewandte Computer‐ und Bio­wissen­schaften
DDC classes:794.8151 Spiel-Engine
Open Access:Frei zugänglich
Licence (German):License LogoUrheberrechtlich geschützt