OPUS


Volltext-Downloads (blau) und Frontdoor-Views (grau)

Der Einfluss der UN auf afrikanische Bürgerkriege am Beispiel vom Bürgerkrieg in Sierra Leone (1991-2002)

The influence of the UN on African civil wars, using the example of the civil war in Sierra Leone (1991-2002)

  • In dieser Arbeit wird der Einfluss der United Nations auf afrikanische Bürgerkriege am Beispiel vom Bürgerkrieg in Sierra Leone und der Beitrag der UN zum Ende des Konfliktes untersucht. Die Autorin fokussiert sich auf unzureichende friedenserhaltende Maßnahmen, die wesentlich zur Entwicklung des Bürgerkrieges beitrugen und in Kombination mit anderen Akteuren das Ende des Bürgerkrieges hinauszögerten. Die kritische Betrachtung der UN-Mission in Sierra Leone wird durch die Analyse der UN-Resolutionen im Zusammenhang stehend mit Sierra Leone vorgenommen. Die gewonnenen Erkenntnisse zeigen, dass die Ursachen des Krieges nur mangelhaft angegangen wurden und aktiveres Handeln notwendig gewesen wäre, um den Krieg in Sierra Leone schneller zu beenden.

Export metadata

Additional Services

Search Google Scholar

Statistics

frontdoor_oas
Metadaten
Author:Anne Kretzschmar
Advisor:Ramona Kusche, Godula Kosack
Document Type:Bachelor Thesis
Language:German
Year of Completion:2023
Granting Institution:Hochschule Mittweida
Release Date:2023/12/07
GND Keyword:Sierra Leone; Bürgerkrieg; Friedenssicherung; Vereinte Nationen
Page Number:61
Institutes:06 Medien
DDC classes:341.73 Friedenssicherung
Open Access:Frei zugänglich
Licence (German):License LogoUrheberrechtlich geschützt