OPUS


  • search hit 4 of 553
Back to Result List

Sorption von Vanadat, Molybdat und Antimonat an biologisch synthetisiertem Schwertmannit und Rückgewinnung von Vanadat und Molybdat aus dem Adsorbat

Sorption of Vanadate, Molybdate and Antimoniate on Biologically Synthesized Schwertmannite and Recovery of Vanadate and Molybdate from the Adsorbate

  • In der vorliegenden Arbeit wurde die Sorptionsfähigkeit des in der Pilotanlage Tzschelln unter Mitwirkung von eisenoxidierenden Mikroorganismen synthetisierten Eisenhydroxisulfates, Schwertmannit (SHM) gegenüber den Oxoanionen Vanadat, Molybdat und Antimonat untersucht. Für die Ermittlung der Sorptionskapazität der bei G.E.O.S. entwickelten SHM-Agglomerate wurden Säulenversuche mit synthetisch hergestellten Salzlösungender Oxoanionen durch-geführt. Des Weiteren wurden Versuche zur Rückgewinnung der Oxoanionen aus dem Adsorbat durch Elution mittels stark alkalischer Lösung ausgearbeitet. Die Versuchsergebnisse wurden schließlich mit Werten von kommerziell erhält-lichen Sorptionsmittel auf Eisenhydroxid/Eisenoxihydroxid-Basis verglichen und ausgewertet, mit dem Ziel, die Einsatzmöglichkeiten der neu entwickelten SHM-Agglomerate hinsichtlich der Elemente Vanadium, Molybdän und Antimon zu erweitern und damit neue Einsatzfelder für die Wasserreinigung einschließlich Wertstoffrückgewinnung zu erschließen.

Download full text files

  • Bachelorarbeit (Franziska Schieferbein).pdf
    deu

Export metadata

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar
Metadaten
Author:Franziska Schieferbein
Document Type:Bachelor Thesis
Language:German
Year of Completion:2014
Granting Institution:Hochschule Mittweida
Release Date:2018/11/29
GND Keyword:Wasseraufbereitung; Schwertmannit; Adsorbens
Institutes:03 Mathematik / Naturwissenschaften / Informatik
Access Rights:Innerhalb der Hochschule
Licence (German):License LogoEs gilt das UrhG