OPUS


Volltext-Downloads (blau) und Frontdoor-Views (grau)

Charakteristiken und Laufeigenschaften von Wälzlagern unter besonderer Berücksichtigung des Herstellprozesses anhand eines Hartdrehversuches

Characteristics and operating characteristics of rolling bearings under special consideration of the manufacturing process based on a hard turning experiment

  • Die vorliegende Diplomarbeit befasst sich mit der Charakterisierung und Laufeigenschaften von Wälzlagern. Die Wälzlagerhersteller geraten durch die angespannte wirtschaftliche Lage und der umkämpften Märkte, zunehmend unter Druck. Die Hauptkriterien der Unternehmen sind eine gleichbleibende hohe Qualität mit marktkonformen Preisen, sowie kürzere Lieferzeiten, um Ihre Positionierung am Weltmarkt zu sichern. Um weitere Marktanteile zu gewinnen und einen Vorsprung auszubauen, wurde eine Wälzlagerfertigung am Standort Steyr realisiert. In dieser Diplomarbeit wird das Tribologische - System Wälzlager und der damit verbundene Herstell- und Fertigungsprozess beschrieben. Das daraus erarbeitete fundierte Wissen ermöglicht eine wirtschaftliche und produktive Fertigung von speziellen Wälzlagergrößen.

Download full text files

Export metadata

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar

Statistics

frontdoor_oas
Metadaten
Author: Kaltenböck Patrick
URN:urn:nbn:de:bsz:mit1-opus-41070
Document Type:Diploma Thesis
Language:German
Date of Publication (online):2014/06/04
Release Date:2014/06/04
GND Keyword:Wälzlager
Institutes:04 Wirtschaftswissenschaften
DDC classes:600 Technik
Open Access:Frei zugänglich
Licence (German):License LogoEs gilt das UrhG