OPUS


Entwicklung eines Wrappers für die Integration von Drittprogrammen in das firmeneigene Mitarbeiter- und Projekt-Buchungssystem

  • Die vorliegende Arbeit befasst sich mit der Entwicklung eines Wrappers für die Integration von Drittprogrammen in das firmeneigene Mitarbeiter- und Projekt-Buchungssystem. Dazu wird die bereits bestehende Datenbasis gesichtet und erweitert. Auf Grundlage einer Anforderungsanalyse werden die entsprechenden Usecases ermittelt und ein Nachrichtenkonzept herausgearbeitet. Für die Datenübertragung werden geeignete Protokolle sowie eine Auszeichnungssprache ausgewählt. Bei der weiteren Softwareentwicklung werden verschiedene Methoden der UML angewendet. Nach der Implementierung wurde das neue System integriert und iterativ eingeführt. Abschließend wird eine Beurteilung des entstandenen Systems durchgeführt und ein Ausblick über zukünftige Funktionalitäten gegeben.

Download full text files

Export metadata

  • Export Bibtex
  • Export RIS

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar
Metadaten
Author:Eric Gebhardt
URN:urn:nbn:de:bsz:mit1-opus-53927
Document Type:Diploma Thesis
Language:German
Year of Completion:2014
Release Date:2015/07/02
GND Keyword:Relationale Datenbank
Institutes:01 Elektro- und Informationstechnik
Dewey Decimal Classification:004 Datenverarbeitung; Informatik
Access Rights:Frei zugänglich
Licence (German):License LogoEs gilt das UrhG

$Rev: 13581 $