OPUS


Möglichkeiten, Chancen und Grenzen organisationsinterner Supervision im sächsischen Justizvollzug

  • Die Abschlussarbeit befasst sich mit der Organisation Justizvollzug, mit der Berufsgruppe des allgemeinen Vollzugsdienstes und der Supervisionssituation im sächsischen Justizvollzug sowie der internen Supervision im Allgemeinen. Der Schwerpunkt der Arbeit liegt dabei in den ersten Abschnitten auf einer intensiven Literaturrecherche, durch die das System Justizvollzug und dessen Besonderheiten beschrieben werden und sich den vorhandenen Fragestellungen genähert und ein distanzierter Zugang ermöglicht werden soll. Geprüft werden persönliche Möglichkeiten und Grenzen des internen supervisorischen Einsatzes und damit verbunden erste Schritte zur Entwicklung einer veränderten beruflichen Perspektive.
Metadaten
Author:Ina Wolf
URN:urn:nbn:de:bsz:mit1-opus4-66501
Document Type:Examination Thesis
Language:German
Year of Completion:2016
Granting Institution:Hochschule Mittweida
Release Date:2016/06/23
GND Keyword:Strafvollzug; Arbeitsplatz; Supervision
Institutes:05 Soziale Arbeit
Dewey Decimal Classification:365.66 Resozialisierung
Access Rights:Frei zugänglich
Licence (German):License LogoEs gilt das UrhG