OPUS


  • search hit 1 of 2
Back to Result List

Untersuchungen zum Mikro-Laserfügen von Al2O3

  • Diese Arbeit beschäftigt sich mit dem Laserstrahlschweißen von Aluminiumoxid-Keramik. Die Keramik wird im Parallelstoß mit bis zu 2 mm tiefen und 100 mm breiten Schweißnähten gefügt. Die Laserstrahlung wird durch einen gepulsten Ytterbium Faserlaser erzeugt und mittels Scannerspiegel geführt. Es gilt durch Beurteilung der entstehenden Gefüge- und Rissstrukturen herauszufinden, inwiefern die Erzeugung einer gasdichten Verbindung ohne Vorheizen der Keramik möglich ist.

Download full text files

Export metadata

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar
Metadaten
Author:Marcus Winkler
URN:urn:nbn:de:bsz:mit1-opus4-88915
Document Type:Bachelor Thesis
Language:German
Year of Completion:2016
Granting Institution:Hochschule Mittweida
Release Date:2018/08/03
GND Keyword:Laserschweißen
Institutes:Ingenieurwissenschaften
Dewey Decimal Classification:671.52 Schweißen, Auftragsschweißen, Laserschweißen
Open Access:Frei zugänglich
Licence (German):License LogoEs gilt das UrhG