OPUS


The search result changed since you submitted your search request. Documents might be displayed in a different sort order.
  • search hit 84 of 10527
Back to Result List

Chancen und Grenzen des Betrieblichen Gesundheitsmanagements bei Orchestermusikern : eine Untersuchung der Akzeptanz von Bewegungsprävention

Opportunities and Limits of Corporate Health Care Management in Orchestra Musicians : an Examination of the Prevention by Physical Exercise

  • Vor dem Hintergrund steigender Bedeutung von Betrieblichem Gesundheitsmanagement wird die Einstellung zu betrieblichen Maßnahmen zur Bewegungsprävention von Orchestermusikern mithilfe einer Befragung untersucht. Aufgrund physischer Belastungen und Beschwerden von Orchestermusikern, kann sportliche Betätigung ein wichtiges Mittel der Gesundheitsförderung darstellen. Es zeigt sich, dass die Anwendung von Bewegungspräventionsmaßnahmen in der Praxis noch selten existiert. Die zentrale Frage, ob unter Orchestermusikern Vorbehalte gegenüber betrieblichen Angeboten zur Bewegungsprävention bestehen und welche Gründe sie dafür haben, wird analysiert. Entgegen der Haupthypothese kann eine grundsätzliche Akzeptanz betrieblicher Bewegungsangebote bei den Teilnehmern festgestellt werden. Trotzdem zeigen sich bei den meisten Befragten individuelle Gründe, die sie von der Teilnahme an derartigen Angeboten abhalten würden.
  • By means of a survey orchestra musicians‘ attitude regarding preventive physical exercise steps provided by their employers are investigated. This investigation has been made with regard to an increasing importance of corporate health care management. Sportive actions may be helpful to improve the health of orchestra musicians which is affected by physical strain and complaints. It can be seen, that in practice, rather few steps are taken towards movement prevention. The key issue, whether orchestra musicians have reservations against offers for movement prevention made by their employers and their reasons are analyzed. Conflicting with the main hypothesis, the participants of the survey basically accept workplace offers for physical exercise. Nevertheless, most report about individual reasons preventing them from participating in such offers.

Download full text files

Export metadata

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar
Metadaten
Author:Alina Wilmers
Advisor:Heinrich Wiedemann, Helmut Stöberl
Document Type:Bachelor Thesis
Language:German
Year of Completion:2018
Granting Institution:Hochschule Mittweida
Release Date:2019/09/09
GND Keyword:Unternehmen; Gesundheitsförderung
Institutes:06 Medien
Dewey Decimal Classification:353.6274 Gesundheitsförderung
Access Rights:Frei zugänglich
Licence (German):License LogoEs gilt das UrhG