OPUS


  • search hit 1 of 1
Back to Result List

Soziale Ökonomie im Spannungsfeld von Lebenswelt und System

  • Die Masterarbeit befasst sich mit dem Verhältnis von Sozialer Ökonomie zur Ökonomie allgemein. Mittels einer umfassenden Literaturrecherche wird dabei zunächst die Entwicklung des Begriffes des Sozialen und des Begriffes und Gegenstandes der Ökonomie dargestellt, wobei genauer auf die Ansätze sozialen Wirtschaftens eingegangen wird. Danach folgt die Einordnung selbiger in das Spannungsfeld von Lebenswelt und System, welches zuvor anhand der kommunikationstheoretischen Annahmen von Jürgen Habermas beschrieben wird. Abgeschlossen wird die Arbeit mit einem Ausblick auf ein aktuelles soziales Wirtschaftsmodell – die Gemeinwohl-Ökonomie.

Download full text files

Export metadata

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar
Metadaten
Author:Anna-Clara Weyh
URN:urn:nbn:de:bsz:mit1-opus-34108
Document Type:Master's Thesis
Language:German
Date of Publication (online):2013/11/27
Publishing Institution:Hochschule Mittweida
Release Date:2013/11/27
GND Keyword:Alternative Wirtschaft; Dritter Weg; Gemeinwohl
Institutes:05 Soziale Arbeit
Dewey Decimal Classification:360 Soziale Probleme, Sozialdienste, Versicherungen
Open Access:Frei zugänglich
Licence (German):License LogoEs gilt das UrhG