OPUS


Volltext-Downloads (blau) und Frontdoor-Views (grau)
  • search hit 1 of 1
Back to Result List

Konzepte zur Steigerung der Energiebilanz eines Einfamilienhaus

Approaches to increase the energy balance of a singlefamily house

  • Die Endlichkeit fossiler Ressourcen und deren folgenschweren Auswirkungen auf das Klima und die Umwelt verlangen von der Menschheit im 21. Jahrhundert drakonische Maßnahmen zur schnellstmöglichen Steigerung der Nutzung und Effizienz regenerativer Energiegewinnung. Der Sektor Privathaushalte nimmt dabei einen bedeuteten Platz im Endenergieverbrauch in Österreich ein. Die zur Neige gehenden fossilen Rohstoffe, die starke Abhängig Österreichs von Energieimporten sowie die Angst vor instabilen Energiepreisen rücken das Thema regenerativer Energieerzeugung im Eigenheim immer weiter in den Vordergrund. Diese Arbeit befasst sich daher mit der Erstellung von Konzepten zur Steigerung der Energiebilanz eines Einfamilienhaus mittels regenerativer Energiequellen unter Berücksichtigung der wirtschaftlichen Aspekte. Dafür werden im Theorieteil die Funktionsprinzipien der gängigsten erneuerbaren Energiesysteme und die verwendeten Methoden der Wirtschaftlichkeitsanalyse anschaulich erläutert. Danach werden fehlende Eckdaten des Bestandsobjekts berechnet, vier mögliche Energiesysteme geplant und deren Kosten und Kapitalwerte ermittelt. Anschließend wird eine Wirtschaftlichkeitsanalyse der einzelnen Systeme mittels eines statischen und dynamischen Investitionsrechenverfahrens durchgeführt und drei Konzepte als Entscheidungshilfen zur Steigerung der Energiebilanz erarbeitet und bewertet.

Download full text files

Export metadata

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar

Statistics

frontdoor_oas
Metadaten
Author:Markus Reitbauer
Document Type:Diploma Thesis
Language:German
Year of Completion:2019
Granting Institution:Hochschule Mittweida
Release Date:2021/03/05
GND Keyword:Einfamilienhaus; Energiebilanz
Institutes:Wirtschafts­ingenieur­wesen
Open Access:Frei zugänglich
Licence (German):License LogoEs gilt das UrhG