OPUS


Volltext-Downloads (blau) und Frontdoor-Views (grau)
  • search hit 1 of 1
Back to Result List

Divergierende Einschätzung der Wertigkeit des Firmenwagens als freiwillige betriebliche Zusatzleistung

  • Die vorliegende Arbeit befasst sich mit den verschiedenen Werten und Nutzen eines Firmenwagens für das Unternehmen und die MitarbeiterInnen. Zur Veranschaulichung wird eine monetäre und subjektive Bewertung vorgenommen. Ziel ist eine Betrachtung der Relation von Kosten und der Nutzen eines Firmenwagens. Veränderungen, die aus der Steuerreform 2016 und den damit verbundenen erhöhten zu versteuernden Sachbezug hervorgehen, werden beleuchtet.

Download full text files

  • Diplomarbeit Elke Laure 36974.pdf
    deu

Export metadata

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar

Statistics

frontdoor_oas
Metadaten
Author:Elke Laure
URN:urn:nbn:de:bsz:mit1-opus4-84251
Document Type:Diploma Thesis
Language:German
Year of Completion:2016
Granting Institution:Hochschule Mittweida
Release Date:2018/03/07
GND Keyword:Geschäftswagen , Private PKW-Nutzung , Arbeitsmotivation
Institutes:Wirtschafts­ingenieur­wesen
Open Access:Innerhalb der Hochschule
Licence (German):License LogoEs gilt das UrhG