OPUS


  • search hit 1 of 1
Back to Result List

Die Entwicklung der österreichischen Außenwirtschaft ab 1950 mit Schwerpunkt ab 1995 : eine theoretische Betrachtung und Wertung

  • Das Außenwirtschaftsgeschehen einer Volkswirtschaft ist äußerst umfassend, daher wird im ersten Teil dieser Arbeit zunächst ein theoretischer Einblick in die Inhalte der Außenwirtschaft gewährt. Nachfolgend gilt es bestimmte Bereiche der österreichischen Außenwirtschaft ab 1950 zu betrachten und zu analysieren. Neben bedeuteten geschichtlichen und außenpolitischen Fakten wird in dieser Arbeit ein besonderes Augenmerk auf den österreichischen Außenhandel und die Entwicklung der Direktinvestitionen gelegt. Vorweg sei außerdem darauf hingewiesen, dass nicht allen Bereichen der Außenwirtschaft ausreichend Beachtung geschenkt werden kann, da der Betrachtungszeitraum sehr breit gewählt wurde und dies über den Rahmen der Arbeit hinausgehen würde. Auf die monetären Ansätze wird nur bedingt eingegangen, vielmehr geht es darum, einen Überblick über die wesentlichen Veränderungen der österreichischen Außenwirtschaft seit 1950 zu erzeugen.

Download full text files

Export metadata

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar
Metadaten
Author:Stefanie Reiter
URN:urn:nbn:de:bsz:mit1-opus-31114
Document Type:Bachelor Thesis
Language:German
Date of Publication (online):2013/09/05
Publishing Institution:Hochschule Mittweida
Release Date:2013/09/05
GND Keyword:Österreich; Außenwirtschaft
Institutes:04 Wirtschaftswissenschaften
Dewey Decimal Classification:330 Wirtschaft
Access Rights:Frei zugänglich
Licence (German):License LogoEs gilt das UrhG