OPUS


Methoden der Korruptionsprävention und Einhalten von Compliance in Großkonzernen

  • Die vorliegende Diplomarbeit befasst sich mit Korruption und Compliance aus Sicht der Wirtschaftswissenschaften. Ziel ist es, Begrifflichkeiten, die mit dem Thema am häufigsten assoziiert werden,näher zu erläutern. Maßnahmen zur Korruptionsprävention werden näher betrachtet und die Rolle des einzelnen Mitarbeiters wird erörtert. Anhand einer Mitarbeiterbefragungwird eruiert, wie der Wissensstand der befragten Mitarbeiter aktuell ist und wie stark das Inte-resse an der Thematik ist. Weiters wird das Ergebnis zusammengefasst und ein Ausblick über wichtige bzw. mögliche Vorgehensweisen von Unternehmen beschrieben.

Download full text files

Export metadata

  • Export Bibtex
  • Export RIS

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar
Metadaten
Author:Christian Schretthauser
URN:urn:nbn:de:bsz:mit1-opus-23167
Document Type:Diploma Thesis
Language:German
Year of Completion:2011
Release Date:2012/09/12
GND Keyword:Compliance-System; Korruption
Institutes:04 Wirtschaftswissenschaften
Access Rights:Frei zugänglich
Licence (German):License LogoEs gilt das UrhG

$Rev: 13581 $