OPUS


Kalkulation für kleine und mittelständische Handwerksbetriebe

calculation for small and medium- sized craft businesses

  • Ziel dieser Arbeit ist es anhand von traditionellen Systemen der Kalkulation ein Anwendungsschema abzuleiten, mit dem kleine und mittelständische Handwerksbetriebe mit möglichst geringem Aufwand eine praktikable Angebotskalkulation erstellen können. Da besonders bei kleinen und mittelständischen Handwerksbetrieben die Kalkulation oft nur nebensächlich und auch nach keinem konkreten Schema erfolgt, soll mit dieser Arbeit eine Möglichkeit aufgezeigt werden, mit der es möglichst einfach ist, eine Angebotskalkulation zu erstellen. Darüber hinaus soll aufgezeigt werden, aus welchen Bestandteilen sich Angebotspreis zusammensetzt und wie die einzelnen Bestandteile ermittelt werden sollen. Zuletzt möchte ich noch die Möglichkeiten der Kalkulationskontrollen erläutern und welchen Stellenwert diese auch im Bezug auf künftige Angebotskalkulationen haben.

Download full text files

Export metadata

  • Export Bibtex
  • Export RIS

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar
Metadaten
Author:Wolfgang Pfister
URN:urn:nbn:de:bsz:mit1-opus-16795
Document Type:Diploma Thesis
Language:German
Year of Completion:2011
Release Date:2012/01/05
GND Keyword:Angebotskalkulation; Klein- und Mittelbetrieb
Institutes:04 Wirtschaftswissenschaften
Access Rights:Frei zugänglich
Licence (German):License LogoEs gilt das UrhG

$Rev: 13581 $