OPUS


Strategien zur Krisenbewältigung mitteleuropäischer Konzerne aus der stahlverarbeitenden Industrie

  • Die Diplomarbeit soll grundsätzlich veranschaulichen, welche Vorgänge in einem Unternehmen und dessen Umwelt stattfinden, wenn durch einen allgemeinen Konjunktureinbruch, der Absatz und Erlös über einen nicht genau absehbaren Zeitraum und schwer einschätzbaren Höhe zusammenbricht. Zu diesem Zweck werden drei global agierende branchenähnliche Konzerne durch eine Bilanzanalyse (vor Periode 2008 und zu Beginn der Finanzkrise Periode 2009) auf ihre betriebswirtschaftlichen Kennzahlen untersucht. Es werden Kennwerte isoliert, welche speziell mit dem Zusammenbruch der Finanzmärkte in Verbindung stehen. Die so ermittelten Kennwerte dienen dann als Grundlage für die Analyse der Auswirkungen auf die einzelnen Abteilungen und Bereiche zur Maßnahmengestaltung.

Download full text files

  • application/pdf Dokument_1.pdf (528 KB) deu

    Diplomarbeit

  • application/pdf Dokument_2.pdf (69 KB) deu

    Diplomarbeit - Anlagen

Export metadata

  • Export Bibtex
  • Export RIS

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar
Metadaten
Author:Günther Reich
URN:urn:nbn:de:bsz:mit1-opus-17617
Document Type:Diploma Thesis
Language:German
Year of Completion:2011
Release Date:2012/01/31
GND Keyword:Krisenmanagement; Unternehmenskrise
Institutes:04 Wirtschaftswissenschaften
Access Rights:Innerhalb der Hochschule
Licence (German):License LogoEs gilt das UrhG

$Rev: 13581 $