OPUS


Volltext-Downloads (blau) und Frontdoor-Views (grau)

Untersuchung laserbasierter Prozesse zur Kantenisolation von Solarwafern

  • Der vorliegende Bericht befasst sich mit den Grundlagen einer neuen Möglichkeit der Kantenisolation, einem wichtigen Schritt in der Herstellung von Solarzellen. Dabei sollen dünne Spuren, bestehend aus einer Ätzpaste, mit Hilfe eines Dispenser auf Solarwafer aufgetragen und mittels Laser aktiviert werden.Hauptziel ist es die Optimierung der Laserparameter für die Kantenisolation von Solarwafern. Des Weiteren sollen die Auswirkungen dieser Methode auf die Solarzellenparameter überprüft werden sowie die Möglichkeit des Abtrages der Reaktionsprodukte mittels CO2-Laser ohne den Solarwafer dabei zu beschädigen.

Download full text files

Export metadata

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar

Statistics

frontdoor_oas
Metadaten
Author:David Haldan
URN:urn:nbn:de:bsz:mit1-opus-27664
Document Type:Bachelor Thesis
Language:German
Date of Publication (online):2013/04/11
Publishing Institution:Hochschule Mittweida
Release Date:2013/04/11
GND Keyword:Solarzelle
Institutes:03 Mathematik / Naturwissenschaften / Informatik
DDC classes:620 Ingenieurwissenschaften und Maschinenbau
Open Access:Frei zugänglich
Licence (German):License LogoUrheberrechtlich geschützt