OPUS


Volltext-Downloads (blau) und Frontdoor-Views (grau)

Erfolgskontrolle im Event-Marketing : wie kann der Erfolg von Events gemessen werden?

Success control in Event-Marketing : how to measure the level of success of events?

  • Diese Bachelorarbeit beschäftigt sich mit der Erfolgskontrolle im Event-Marketing. Es wird deutlich gemacht, wie Unternehmen den Erfolg und die Wirkungen von Events messen können. Zu Beginn wird ein Einblick in den Bereich Event-Marketing gegeben, um so das Verständnis für eine Erfolgskontrolle zu ermöglichen. In ihr wird auf die einzelnen Schritte des Planungsprozesses eingegangen, von der Situationsanalyse bis zur Integration des Event-Marketings in den Kommunikationsmix. Das nächste Kapitel befasst sich mit der Erfolgskontrolle. Die Bedeutung der Erfolgskontrolle und dessen Aufgaben werden aufgezeigt. Probleme, die durch den Einsatz des Event-Marketings entstehen, werden behandelt. Zudem dem werden die Instrumente zur Messung des Erfolgs und der Wirkung durchleuchtet. Abschließend wird anhand von Praxisbeispielen aufgezeigt, wie das Unternehmen ABB Deutschland und die Agentur VOK DAMS durch eigen entwickelte Messeevaluationen den Erfolg von Messen bestimmen.

Download full text files

Export metadata

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar

Statistics

frontdoor_oas
Metadaten
Author:Helena Kalagin-Gebert
URN:urn:nbn:de:bsz:mit1-opus-29011
Document Type:Bachelor Thesis
Language:German
Date of Publication (online):2013/06/11
Publishing Institution:Hochschule Mittweida
Release Date:2013/06/11
GND Keyword:Event-Marketing; Erfolgskontrolle
Institutes:06 Medien
DDC classes:380 Handel, Kommunikation, Verkehr
Open Access:Frei zugänglich
Licence (German):License LogoUrheberrechtlich geschützt