OPUS


Digitale Archäologie erleben : die digitale Rekonstruktion des Zisterzienserinnenklosters Marienwerder in Seehausen

Digital archeology experience : the reconstruction of the Cistercian convent Marienwerder in Seehausen

  • Diese Bachelorarbeit thematisiert die Handlungsabläufe für die Erstellung der digitalen Rekonstruktion des Zisterzienserinnenklosters Marienwerder in Seehausen. Sie bezieht dabei historische Quellen, die Analyse vorhandener Baustruktur und Grabungsergebnisse, welche über einen Zeitraum von 30 Jahren erbracht wurden, mit ein. Durch Einzelinterviews mit den Grabungsmitgliedern werden die historischen und archäologischen Fakten aufgearbeitet und in redaktionellem Rahmen für einen dokumentarischen Film eingepasst. Zusammenfassend entsteht somit ein Abbild der Forschungsergebnisse über den Zeitraum der Grabungen. Kernpunkt der Arbeit ist die Rekonstruktion der Klosteranlage nach dem derzeitigen Kenntnisstand. Hierbei werden interdisziplinär verschiedene Arbeitsweisen zusammengebracht. Der dokumentarische Film wird im Rahmen einer Imagefilmproduktion für das kulturhistorische Museum Prenzlau angefertigt und hält sich hierbei an die erworbenen Forschungsergebnisse. Die Datensätze setzen sich aus Einzelnachweisen der jeweiligen Forschergruppen zusammen. Mithilfe der virtuellen Archäologie, unter der Verwendung des 3D Vollprogrammes 3D Studio Max 2011, der Firma Autodesk, wird die visuelle Darstellung der Anlage realisiert. Die computergestützte Rekonstruktion kann hierbei die Einzelergebnisse der Forschung in animierter Form zusammenführen und repräsentiert ein grafisches Abbild dieser. Um geschichtliche und kulturhistorische Zusammenhänge grafisch darzustellen, werden diese mittels, animiertem Kartenmaterial dargestellt. Des Weiteren wird in dieser Arbeit der redaktionelle Teil näher beleuchtet und lässt somit einen Schluss auf den Schaffensprozess, bezüglich der Textgestaltung als auch des inhaltlichen Aufbaues des Filmes zu. Diese Arbeit versteht sich als Dokumentation jenes Schaffungsprozesses, der einem Projekt dieser Art unterliegt.

Download full text files

Export metadata

  • Export Bibtex
  • Export RIS

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar
Metadaten
Author:Matthias Munzel
URN:urn:nbn:de:bsz:mit1-opus-43110
Document Type:Bachelor Thesis
Language:German
Year of Completion:2013
Publishing Institution:Hochschule Mittweida
Release Date:2014/08/25
GND Keyword:Dreidimensionale Computergraphik; Klosterkirche
Institutes:06 Medien
Access Rights:Frei zugänglich
Licence (German):License LogoEs gilt das UrhG

$Rev: 13581 $