OPUS


Veranstaltungssicherheit bei Musikgroßveranstaltungen

Event safety at a mega event in the music business

  • Diese Bachelorarbeit beschäftigt sich mit der Veranstaltungssicherheit bei Musikgroßveranstaltungen. Es wird der Unterschied zwischen Betreiber und Veranstalter dargestellt, die Geschichte des Open-Air-Festivals, sowie der Musikfestivals. Durch besondere Vorkommnisse und Unfälle wird die Relevanz der Veranstaltungssicherheit dargestellt. Des Weiteren werden die Grundlagen des Eventmanagements durch begriffliche Definitionen näher erläutert. Danach wird näher auf die Veranstaltungssicherheit sowie das Sicherheitsmanagement eingegangen. Diese werden anhand von Grundlagen und Definitionen erläutert. Es wird dargestellt, was als Großveranstaltung bezeichnet wird und welche Gefahren und Risiken bei Großveranstaltungen beachtet werden müssen. Hierbei werden verschiedene Verfahren zur Risikobewertung, als auch die zu beachtenden rechtlichen Grundlagen und Rahmenbedingungen näher betrachtet. Zum Schluss werden die Expertenbefragungen dargestellt.

Download full text files

Export metadata

  • Export Bibtex
  • Export RIS

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar
Metadaten
Author:Alexandra Weiß
URN:urn:nbn:de:bsz:mit1-opus-49463
Document Type:Bachelor Thesis
Language:German
Year of Completion:2014
Publishing Institution:Hochschule Mittweida
Release Date:2015/03/23
GND Keyword:Großveranstaltung; Musikveranstaltung; Sicherheitsmaßnahme
Institutes:06 Medien
Access Rights:Frei zugänglich
Licence (German):License LogoEs gilt das UrhG

$Rev: 13581 $